L O A D I N G

Flussradweg La Voie Bleue: Vom Dreiländereck nach Lyon

Von Luxemburg bis nach Lyon kombiniert der neue Flussradweg La Voie Bleue das Beste aus Gastronomie, Kultur und Geschichte der Regionen Lothringen, Burgund-Franche Comté und Auvergne-Rhône-Alpes. Hier informieren!

Mit dem Fahrrad von Paris bis zum Mont-Saint-Michel: La Véloscénie

Auf 450 Kilometern verbindet der Fernradweg Véloscénie die beiden bekanntesten Sehenswürdigkeiten Frankreichs miteinander: die Hauptstadt Paris und den Klosterberg Mont-Saint-Michel am Ärmelkanal.

Bretagne 2022, Frankreichs Halbinsel im Herbst & Winter

Kommen Sie mit auf eine Reise zu versteckten Geheimtipps im Landesinneren und an die Küsten der Bretagne im Herbst und Winter, wenn die Energie des Ozeans uns in ihren Bann zieht.

Normandie 2022, bewusst Reisen in Nordwestfrankreich

Eine dramatische Küste, die größten Gezeiten Europas am Mont Saint-Michel, kleine Städte mit Charakter: Die Normandie ist Sehnsuchtsort und Kraftspenderin. Entdecken Sie die Highlights 2022!

La Vélomaritime: Frankreichs neuer Küstenradweg

Von der Küste der Legenden entlang der Bucht des Mont-Saint-Michel bis an die Opalküste führt die Vélomaritime auf 1.500 km am Ärmelkanal entlang und verbindet Bretagne, Normandie und Nordfrankreich.

Nordfrankreich 2021, flämisch-französischer Lifestyle

Heute auf einer schwarzen Pyramide, morgen staunend im Schwimmbad mit Kunstgalerie und übermorgen ein Ritt auf einem Drachen entlang der Opalküste – willkommen im Norden Frankreichs voller Überraschungen.

Le Havre & Étretat an der normannischen Alabasterküste

An der Alabasterküste und der Bucht der Seine am Ärmelkanal liegen Le Havre und Étretat. Die Destination gilt als Wiege des Impressionismus und überzeugt mit Natur, Seebadflair und UNESCO-Architektur.